The Phantom of the Apéro – ein Wortspielbuffet

Die Schweiz ist bekannt für Uhren, Schokolade und Käse, doch die Schweizerischste aller Errungenschaften steht in keinem Reiseführer: Apéros. Diese könnten allgegenwärtiger nicht sein: sobald es etwas zu feiern gibt, und sei der Anlass noch so nichtig, steht der Apéro bereit. Dennoch erfährt diese einzigartige Form der Festlichkeit nicht die Anerkennung die sie verdient. Noch kein Apéro hat je den Prix Walo gewonnen.

 

Das kann nicht sein, findet der Oltner Slam Poet Kilian Ziegler. Als Künstler, der schon an unzähligen Apéros aufgetreten ist, kennt er deren Geheimnisse, Eigenheiten und Schokoladenseiten. In seinem ersten Bühnenprogramm „The Phantom of the Apéro – ein Wortspielbuffet“ ist er bereit, diese mit dem Publikum zu teilen.

Mit kritischen Blick und scharfer Zunge serviert der Wortakrobat dem Publikum Text-Häppchen der besonderen Art, humorvoll verpackt und sprachlich verspielt. Begleitet wird er vom Pianisten Samuel Blatter, der nicht nur zu den Canapés, sondern auch in die Tasten greift. Mal virtuos, mal ruhig, mal schräg gibt der charmante Musiker den perfekten Sidekick.

 

Kilian Ziegler hat den Schalk im Nacken, einen Pianisten zur Seite und Wortspiele im Gepäck, wie nur er sie dichten kann. Das macht die Show aus Kabarett, Slam Poetry und Musik zu einem intelligenten und poetischen Häppli-ning das man sich keinesfalls entgehen lassen darf. 

 

Kilian Ziegler & Samuel Blatter

The Phantom of the Apéro – ein Wortspielbuffet

Slam Poetry, Kabarett, Musik

 

Freitag, 28. März 2014

Vario Bar, Olten www.variobar.ch

(Solothurnerstrasse 22, 4600 Olten) Wegbeschrieb

 

Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: CHF 25.- / CHF 20.- (Lehrlinge & Studenten)

 

Die Veranstaltung ist ausverkauft

Weitere Informationen: www.lavachekili.ch