06.03.2016

Wortklang am 13. März mit Dominik Deville - Suspekt Krimi, Pierre Jarawan & Stefan Abermann

Hochkarätige Gäste zum Saisonende

Zum letzten Mal in dieser Saison, findet am Sonntag, 13. März in der Vario Bar Olten die Musik- und Lesebühne Wortklang statt. Drei Acts aus den Sparten Literatur, Spoken Word, Slam Poetry und Hörspiel werden für eine aussergewöhnliche und noch nicht gehörte Mischung sorgen:

Pierre Jarawan ist Slam Poet, Bühnenliterat, Autor und Veranstalter aus München. 1985 in Amman, Jordanien, geboren, kam er im Alter von drei Jahren nach Deutschland. Seit 2009 ist Pierre Jarawan auf Bühnen im gesamten deutschsprachigen Raum zu Gast und hat zahlreiche Poetry Slams für sich entschieden, unter anderem die deutschsprachigen Meisterschaften im Jahr 2012. Mit seinem Solo-Programm ist er seit Januar 2012 unterwegs. Er leitet Poetry Slam-Workshops und Kurse für kreatives Schreiben für Jugendliche und Erwachsene. Sein Romandebüt „Am Ende bleiben die Zedern“ ist Anfangs März im Berlin Verlag erschienen und hat äusserst positive Kritiken erfahren. Für den Roman erhält er 2015 das Literaturstipendium der Stadt München.

Weiter werden Gäste aus Zürich anwesend sein: Der Suspekt-Krimi ist ein komplett live produziertes Krimi-Hörspiel mit Publikumsbeteiligung. Moderator Dominic Deville (unter anderem bekannt durch seine Kabarett-Programme „Kinderschreck“ sowie „Bühnenschreck“ und durch sein neues Engagement als SRF-Late-Night-Comedian). Deville und seine Bande aus Schauspielern und Komikern erschaffen mit einfachsten Mitteln wilde Verfolgungsjagden und Albträume, sprechen bizarre Geständnisse oder konfuse Monologe. „Suspekt“ spielt Katz und Maus mit den Erwartungshaltungen, führt das Krimi-Genre hinters Licht und prügelt ihm dort Vernunft ein. Großes Kopfkino für furchtlose Ohrenzeugen.

Als drittes wird Stefan Abermann aus Innsbruck auftreten. Dieser gehört zu den erfolgreichsten Slam Poeten Österreichs und hat seit 2003 zahlreiche Auftritte im In- und Ausland bestritten. Er ist der Sieger der Österreichischen Poetry-Slam-Meisterschaft 2008 und wurde mehrfach mit verschiedenen Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Neben Slam-Texten verfasst der Performer und Autor auch Kurzgeschichten, Lesebühnentexte, Theaterstücke sowie Romane, wobei seine Texte unter anderem in diversen Literaturzeitschriften publiziert wurden.

Die letzte Ausgabe der Wortklang-Saison wird nochmals für hochkarätige Texte und überraschende Auftritte sorgen – das sollte man sich keineswegs entgehen lassen. Reservationen werden empfohlen: ticket@wortklang.ch

 

Wortklang – die Bühne für Text und Ton

Vario Bar Olten

Sonntag, 13. März 2016

Start: 20 Uhr

 

Eintritt: CHF 25.- (CHF 15.- für Studenten und Lernende)

 

Künstler:

Pierre Jarawan (Literatur / Slam Poetry)

Suspekt-Krimi mit Dominic Deville (Live Hörspiel)

Stefan Abermann (Spoken Word / Slam Poetry)

06. November 2019

1. - 23. Dezember - 23 Sternschnuppen

23 Sternschnuppen sind eine Erfolgsgeschichte – auch dank Ihnen. 2019 geht Oltens kultureller Adventskalender in die 8. Runde. ...

23. Oktober 2019

Mundgerecht Slam am 16. Nov. 2019

Am Samstag 16. Nov. 2019 geht der erste Slam der Saison in der Kulturfabrik Kofmehl über die Bühne.

18 Uhr Türöffnung

19 Uhr ...

23. Oktober 2019

Open List Slam im Coq d'or am 7. Dez. 2019

Am 7. Dezember geht der nächste Open List Slam im Coq d'or Olten über die Bühne. Unsere kleine Bühne bietet neuen Slammer*innen ...

23. Oktober 2019

Poetry Slam - Start am 15. Nov. 19

Am Freitag 15. November startet der Oltner Poetry Slam in die 14. Saison. Der Abend wird moderiert von Fabi N. Käppeli und Kilian ...

30. Juni 2019

6.6.19 KKO Vernissage: Jürg Orfei Reisebüro Erker

Für die Bespielung des KKO während eines Monats stelle ich mir vor, selbst ein Reisender zu sein, der den Bahnhof jedoch nicht ...