11.02.2018

Poetry Slam Trilogiefinal am 2. März

Am Freitag 2. März findet der grosse Finalabend der diesjährigen Poetry Slam Trilogie statt. Aktuell führt Joel Perrin die Trilogie vor Remo Zumstein an. Für den Abschlussslam kann sich Olten aber auch auf weitere tolle Slammer_innen freuen. Mit Gregor Stäheli und Marco Gurtner sind zwei ehemalige Trilogiesieger am Start. Daniela Dill aus Basel, Olga Lakritz und Rhea Seleger sind als starke Frauen im Programm. Micha de Roo aus Basel war seit langer Zeit nicht mehr in Olten und mit Lukas Fassnacht wird ein erfolgreicher Slammer aus Deutschland dabei sein. Erstmals dürfen wir Vivek Sharma begrüssen, welcher erst seit kurzer Zeit auf der Slambühne steht und als Oltner bei seinem Heimslam die Bühnentaufe hat.

 

Mehr Infos & Tickets

30. Juni 2019

6.6.19 KKO Vernissage: Jürg Orfei Reisebüro Erker

Für die Bespielung des KKO während eines Monats stelle ich mir vor, selbst ein Reisender zu sein, der den Bahnhof jedoch nicht ...

02. März 2019

art i.g. & Coq d'Or präsentiert: Open List Slam am 8. April

Am Samstag 8. April geht der vierte und letzte Open List Slam der Saison im Coq d'Ort Olten über die Bühne. Mit der neuen ...

02. März 2019

Wortklang am 7. März mit Knackeboul, Toby Hoffmann & Dalibor

Die Musik- und Lesebühne Wortklang präsentiert seit zehn Jahren Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Slam ...

06. Februar 2019

Mundgerecht Slam im Kofmehl Solothurn am 7. März

Am 7. März geht Mundgerecht in Solothurn bereits zum dritten und letzen Mal in der Saison über die Bühne. Moderiert von Christoph ...

06. Februar 2019

"laut & deutlich Poetry Slam" das grosse Finale am 8. März

Die aktuelle Poetry Slam Trilogie erlebt den grossen Final am Freitag 8. März 2019. Unter der Moderation von Kilian Ziegler und ...