05.10.2014

"laut & deutlich" gehts in die nächste Slamsaison

Am 14. November startet die neunte Poetry Slam Trilogie in der Oltner Schützi.

An drei Abenden messen sich rund zehn SlammerInnen in Text & Performance. Der Abend wird moderiert von Fabienne Käppeli und Etrit Hasler sowie begleitet von einer Band. Die Finalisten sammeln Punkte für das Rennen des Trilogiesieges – wer wird die neunte SiegerIn und steigt in den Olymp des Oltner Slams auf?

Bisherige SiegerInnen
2006 - 2007 Renato Kaiser (Goldach)
2007 - 2008 Simon Chen (Zürich)
2008 - 2009 Kilian Ziegler (Trimbach)
2009 - 2010 Laurin Buser (Basel)
2010 - 2011 Tobi Kunze (Hannover)
2011 - 2012 Hazel Brugger (Zürich)
2012 - 2013 Gregor Stäheli (Basel)
2013 - 2014 Marco Gurtner (Thun)

Saison 2014-2015 – Daten & Begleitband
14. Nov. 14 Betinko & Mantel
16. Jan. 15 Annika Strand
13. März 15 Einzig, dr Andr und Diise

Poetinnen und Poeten auf der Bühne
Amina Abdulkadir (Basel)
Remo Rickenbacher (Thun)
Marco Gurtner (Thun)
Nina Horbaty (Biel)
Alain Wafelmann (Bern)
Raphael Kaufmann (Bichelsee)
Remo Zumstein (Burgdorf)
Renato Kaiser (Bern/Goldach)
Wehwalt Koslovsky (Berlin)


Reservation hier

06. November 2019

1. - 23. Dezember - 23 Sternschnuppen

23 Sternschnuppen sind eine Erfolgsgeschichte – auch dank Ihnen. 2019 geht Oltens kultureller Adventskalender in die 8. Runde. ...

23. Oktober 2019

Mundgerecht Slam am 16. Nov. 2019

Am Samstag 16. Nov. 2019 geht der erste Slam der Saison in der Kulturfabrik Kofmehl über die Bühne.

18 Uhr Türöffnung

19 Uhr ...

23. Oktober 2019

Open List Slam im Coq d'or am 7. Dez. 2019

Am 7. Dezember geht der nächste Open List Slam im Coq d'or Olten über die Bühne. Unsere kleine Bühne bietet neuen Slammer*innen ...

23. Oktober 2019

Poetry Slam - Start am 15. Nov. 19

Am Freitag 15. November startet der Oltner Poetry Slam in die 14. Saison. Der Abend wird moderiert von Fabi N. Käppeli und Kilian ...

30. Juni 2019

6.6.19 KKO Vernissage: Jürg Orfei Reisebüro Erker

Für die Bespielung des KKO während eines Monats stelle ich mir vor, selbst ein Reisender zu sein, der den Bahnhof jedoch nicht ...