24.03.2017

Gina Walter ist u20 Schweizermeisterin

In einem spannenden u20 Final auf höchstem Niveau holte sich am Eröffnungsabend der Schweizermeisterschaften im Kofmehl Solothurn die junge Baslerin den Titel.

Nachdem sie in der Vorrunde über "Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei" mit einem Text über Anfang und Ende ins Finale performt hatte, setzte sie sich im Stechen gegen die ebenfalls sehr starke Mia Ackermann aus St. Gallen, durch.

 

Wir gratulieren der Schweizermeisterin aber auch allen anderen u20 Finalisten herzlich - es war toll, so ein hohes Niveau an der Meisterschaft auf der Bühne zu haben.

 

Hier kann man den Siegertext nachhören

12. August 2017

Internationales Fotofestival in Olten vom 25. - 27. Aug.

Gerne empfehlen wir auch Veranstaltungen von anderen Kulturarbeitern in Olten. Diese darf nicht verpasst werden: vom 25.–27. ...

12. August 2017

Unsere Arbeit wird mit dem Prix Wartenfels gewürdigt.

Am kommenden Freitag 18. August wird um  19.00 Uhr unserem Verein der Prix Wartenfels auf Schloss Wartenfels, Lostorf ...

12. August 2017

Vernissage Nikolai Hodel & Didi von Wartburg am 17. Aug. 2017

Bereits können wir die dritte und letzte Vernissage des Sommers ankündigen. Nach dem Einblick in die fiktive ...

05. Juli 2017

Ab dem 6. Juli zeigt die diesjährige JKON-Preisträgerin Cornelia Ver...

Bereits ist die erste, wunderschöne Ausstellung von Petra Bürgissers Unterwasserwelt zu Ende. Nun geht die art ...

26. Mai 2017

Eröffnung kleinster Kunstraum mit Petra Bürgisser

Art i.g. eröffnet am 1. Juni mit der Ausstellung „Aare Aquarium“ von Petra Bürgisser die 4. Staffel im Kleinsten Kunstraum Olten ...

27. März 2017

Schweizer Literaturpreisträger Ernst Burren & Jens Nielsen live in O...

Am Dienstag 4. April lesen die beiden Literaturpreisträger 2017 Ernst Burren und Jens Nielsen live im Coq d'or. Wortklang und Coq ...

26. März 2017

Dominik Muheim ist Schweizermeister im Poetry Slam 2017

Der Baselbieter Dominik Muheim holt den Hattrick. Nachdem er im Teamwettbewerb bereits mit seinem Bühnenpartner Sven Hirsbrunner ...